Tester gesucht für Online-Reitunterricht [Werbung]

Tester gesucht für Online-Reitunterricht

Du bist Reiter/in und hast ein Pferd? Du bist vielleicht noch auf der Suche nach individuellen Reitunterricht? Dann suchen wir genau Dich! In Zusammenarbeit mit Reitsport Trainer suchen wir nämlich drei Tester für den Online-Reitunterricht.

Online-Reitunterricht von Reitsport Trainer

Nicht jeder hat den passenden Trainer oder Ansprechpartner bei sich im Stall. Um sich reiterlich weiterzuentwickeln oder Probleme zu lösen braucht es allerdings oft einen guten Reitlehrer. Der individuelle Online-Reitunterricht eignet sich für alle Reiter-Pferde-Paare jeglichen Ausbildungsstandes. Egal ob Freizeit-, Dressur- oder Springreiter – Reitsport Trainer bietet Dir ein individuelles Coaching, welches ganz auf Deine und die Bedürfnisse Deines Pferdes ausgerichtet ist. In jeder Coaching-Stunde ist genug Zeit für Deine Fragen und dank der schriftlichen Zusammenfassung kannst Du Die Inhalte beliebig oft nachlesen. Mehr Infos über das Online-Angebot findest Du über diesen Link.

Bewirb Dich jetzt!

Jeder Tester erhält drei Online-Reitstunden. Du musst kein großer Influencer sein, wir möchten nach den drei Termine nur Dein ehrliches Feedback auf der Reitsport Trainer-Website veröffentlichen. Falls Du von dem Konzept und dem Training überzeugt bist, darfst Du das Angebot natürlich auch gerne mit Deinen Freunden und Bekannten teilen.

Um Tester zu werden, schreibe einen Kommentar unter diesem Beitrag indem Du Dich und Dein Pferd vorstellst. Alternativ kannst Du auch gerne auf Facebook oder Instagram teilnehmen – dort findest Du auch heute jeweils die passenden Beiträge zur Tester-Suche.

Die Tester-Suche endet am 31.03.2019 um 23:59 Uhr (CET). Die Auswahl der Gewinner erfolgt im Laufe der ersten April-Woche. Bitte achte darauf, dass Du die Erlaubnis Deiner Eltern hast um teilzunehmen, sofern Du noch nicht mindestens 14 Jahre alt bist. Mit der Teilnahme stimmst Du zu, dass wir Dich über Deine angegebene E-Mail-Adresse im Falle eines Gewinnes kontaktieren dürfen. Wir behalten uns das Recht vor, die Suche jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern.

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden!

12 Comments on “Tester gesucht für Online-Reitunterricht [Werbung]”

  1. Eine wahnsinnig tolle Gelegenheit!
    Mein Name ist Jasmin, ich bin 22 Jahre alt und zu mir gehört mein Pumba.
    Pumba ist ein Hannoveraner Wallach und 9 Jahre alt.
    Wir sind seit Juli erst ein Team – daher arbeiten wir noch vermehrt daran zusammen zu finden.
    Eure Möglichkeit für diese Reitstunden wären optimal dafür, um etwas Unterstützung zu kriegen! 🙂

  2. Hallo ich habe zwei ex Galopper englische Vollblüter.
    Beide bilde ich in Eigenregie um, da leider kaum reitlehrer mit uns was anfangen möchten.

    Nur weil es Ex Galopper sind. Das nervt mich dezent. Das Vollblüter teils so was von mit Vorurteilen zu kämpfen haben ob wohl sie genauso Pferde sind wie andere nur sensibler.
    Oder ich kann mir häufig die Aussage anhören die muss man erstmal zurecht weisen damit sie nicht so wild sind weil die ja nur Rennen wollen.

    Aus dem Grund habe ich mich mit den beiden komplett zurück gezogen was Unterricht angeht bei mir im Umkreis weil ich es nicht einsehe meine Pferde sauer geritten zu bekommen nur weil keiner weich reitet. Natürlich gibt es bestimmt jemand der es hier könnte nur leider ist mir noch keiner über den Weg gelaufen.

    Aus diesem Grund wäre es super schön wenn sie uns helfen würden.
    Mein Ziel sind keine hohen Turniere, sondern nur ein gutes Team, und Spaß an der gemeinsamen Arbeit zu erreichen.
    Geplant ist irgendwann mal ein kleines Turnier um aus Spaß und Freude daran teilzunehmen.

    Beide lassen sich komplett fein reiten gebisslos nur uns fehlt der feinschlief.

  3. Wow was für eine tolle Idee 🙂 Mein Name ist Janine und ich bin 23 Jahre alt. Seit Dezember 2018 besitze ich meinen 6 jährigen Andalusier Wallach Vini. Die letzten Monate haben wir viel Bodenarbeit gemacht, um genügend Muskulatur aufzubauen. Nun fangen wir mit dem reiten an, reiterlich macht er echt schnell Fortschritte. Und so Online Reitstunde wären ideal für uns, um das ganze noch optimal zu unterstützen. Vorteilhaft ist das nachlesen der Inhalte, weil wenn man sich alles auf einmal merken muss, ist das ja manchmal auch ziemlich anstrengend. 😉 Für mich ist die Ausbildung meines Pferdes Neuland und ich möchte alles richtig machen. Pferdebesitzer zu sein ist was mega schönes. 🙂 Vor allem die Fortschritte seines Pferdes zu sehen macht einen wahnsinnig stolz. Wenn wir reiterlich soweit sind, möchte ich gerne auch Turniere gehen. Da sind online Reitstunden auch total ideal. Ich würde mich freuen, wenn ich Tester werden würde. 🙂

  4. Hallo mein name ist sylvana ich habe im november 2018 einen komplett rohen 3 jährigen haflinger gekauft.
    Ich habe ihn soweit von bodengearbeiten unf reite ihn nun seit 2 monaten. Im Gelände ist er ein absuluter schatz bis auf berg ab was ich aber aufs fehlenden gleichgewicht setze. Nun habe ich aber bein frei laufen und longieren gesehen das er top gänge hat und möchte ihn nun dressur mäsig reiten und auch später aif tunieren reiten doch ein paar baustelln haben wir auf den platz, ein reitlehrer gibt es in der umgebung nicht und ich habe keinen Hänger um zu einem reitverein zu fahren. Ich würde gerne das online reitunterricht testen auch für mich zu wissen ob dies eine lösung für unsere fehlender trainer ist.

  5. Hallo mein Name ist Julia und ich habe meine große Liebe letztes Jahr im November in meinem 8 Jahre alten Deutsches Sportpferd Wallach Leo gefunden.
    Da seine Vor-Vorbesitzerin leider wenig Interesse an ihm hatte, wurde Leo erst letzten Sommer von der Vorbesitzerin eingeritten. Er lernt sehr schnell und ist auch sehr geduldig mit mir, wenn ich mal etwas falsch mache.
    Der Unterricht bietet ihm und mir zusammenzuwachsen und reitlich weiterzukommen.

  6. Hällöle!
    Mein Name ist Klara und ich bin 16 Jahre alt. Meine 12-jährige Trakehner-Vollblut Stute und ich sind jetzt schon seit 2 Jahren ein Team, aber dadurch, dass die mit einigen ihrer Vorbesitzern starke Probleme hatte, ist sie sehr sehr vorsichtig und sensibel. Sie will unbedingt lernen, aber es fällt ihr meistens sehr schwer ihr Misstrauen abzuschalten und sich auf neues einzulassen. Daher denke ich, dass ein online Trainer genau das richtige wäre, um etwas frischen Wind in unser Training zu bringen! 😋

  7. Ich bin Lea, 25 Jahre alt, und reite seit 2014 (seit dem 6ten Lebensjahr im gehobenen Voltigiersport). Ich habe eine eigene, 12 jährige, Westfalenstute (L Springen & a Dressur gewonnen), welche verletzungsbedingt ein halbes Jahr aussetzten musste. Seit 2-3 Monaten trainieren wir wieder an. Ein Team sind wir seit Sommer 2017. Auf Grund meiner noch nicht all zu langen Zeit im Sattel sehe ich mich als ehrgeizige Freizeitreiterin.

    Ich würde mich über eine positive Rückmeldunh freuen, LG Lea

  8. Hallo.
    Ich heiße Sophie, bin 17 Jahre alt und meine 7 jährige Haflingerstute Robbin und ich kommen aus dem schönen Österreich. 🙂 Ich habe sie im November 2018 gekauft und haben uns zu einem guten Team entwickelt aber nun wollen wir gemeinsam besser werden und suchen einen/eine Trainer/in die uns gut unterstützt. LG Sophie & Robbin
    Instagram: @sophie.and.robbin

  9. Ich finde es eine sehr gute und effektive idee !
    Zu mir ich bin 16 Jahre alt habe ein Irish Sport horse namens Amber dir bereits 10 Jahre ist und noch ein kleines Problemchen und deshalb suche ich einen passenden Trainer der uns unterstützen und auf unsere gewisse Probleme eingeht .
    Freu mich auf eine positive Rückmeldung
    Mfg Lea

  10. Ich bin Milenna. 22 Jahre alt und habe einen 4 jährigen Warmblut Wallach auf dem ich gerne online Unterricht nehmen würde. Er steht noch relativ am anfang seiner Ausbildung, Macht sich aber sehr gut. Ich hatte lange Zeit keinen richtigen Unterricht bzw nur unregelmäßig da es nicht so leicht ist an einem mobilen trainer wann zu kommen. Würden aber gerne im laufe des Jahres unsere (eher seine)ersten Turniere bestreiten

  11. Hallöchen,
    Ich bin Melina und 25 Jahre alt und bin mit meinem 17 Jahre alten, Rheinländer, Wallach, Leo(nardd) seit ca. 7 Jahren ein Team.

    Leo war im Springsport bis zur Klasse S unterwegs. Dadurch, dass Muttervater Donnerschlag ist, hat er auch einen sehr schönen und schwungvollen Trab. Im Dezember 2018 und Januar 2019 fiel er leider krankheitsbedingt aus und verlor viel an Muskelmasse. Durch seine 17 Jahre ist dies natürlich schwer wieder aufzubauen aber Leo ist immer motiviert und macht einen tollen Job. Er macht alles brav mit, ist sehr gelehrig und immer klar im Kopf. Um ihn besser und schneller wieder in from zu bekommen, wär Unterricht sehr hilfreich um wieder auf unser altes gewohntes Niveau zu kommen, da man mit einem ältern pferd doch etwas anders umgehen muss als mit einem youngster.

    Wir würden uns sehr freuen,
    Melina und Leo

  12. Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Chance, die Bewerbung zum testen.

    Ich würde gern das ein oder andere von / zu mir schreiben und würde mich freuen, in die Auswahl zu gelangen.

    Bloggen auf Facebook und Instagram

    https://www.facebook.com/heikeundprinzessin/

    https://www.instagram.com/prinzessin_1206/

    Ich bin 37 Jahre alt und Besitzerin einer 10jährigen Fjord Stute namens Prinzessin.

    Ich habe zu ihr gefunden, als sie 1,5 Jahre alt war und sie letztendlich allein ausgebildet. Zum Team zusammengewachsen sind wir also bereits seit einer ganzen Weile. Wir sind in allen Sparten der Reiterei unterwgs. Ob es klassisch in der Dressur ist, auf dem Geländeparcours, bei Horsemanshipaufgaben oder im Westernbereich, immer steht Harmonie und Teamspirit im Vordergrund. Unser Leitspruch:

    “live in Harmony and Trust in Unity”

    Turniertechnisch sind wir im Breitensportlichen Bereich unterwgs. Auch in der Working Equitation und im Extrem Trail sind wir zu finden. Im Stall veranstalten wir ein jährliches Ringreiten für die Ställe der Umgebung.

    Im Sommer genießen wir die Stoppelfelder und durch die Kieler Strand Nähe sind wir auch mal in der Ostesee unterwegs.

    Ja, ich bin Ponyreiter und Erwachsen, aber genau darin seh ich auch die Chance auf den enormen Zuspruch, denn genau die Sparte wächst extrem. Gerade dadurch, dass wir so vielseitig unterwegs sind und verschiedene Kanäle nutzen spricht für ein weites Verbreitungsspektrum.

    Vielleicht bekommen wir eine Möglichkeit zu Überzeugen

    mit fjordigen Grüßen

    Heike Herting mit Prinzessin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.