Die Ausbildungsskala – systematische Ausbildung eines Pferdes

Ausbildungsskala - systematische Ausbildung eines Pferdes

Jeder Reiter kennt sie vermutlich: Die Ausbildungsskala des Pferdes. Sie bildet den Grundstein für die Ausbildung eines Pferdes. Dabei ist sie nicht nur für junge Pferd sehr wichtig, sondern für Pferde aller Altersklassen. Das Pferd soll durch diese systematische Gymnastizierung gehorsam und angenehm zu reiten sein, sowie die Hilfen des Reiters durchlässig annehmen.

In diesem Beitrag möchte ich euch aber nicht nur die Theorie der Ausbildungsskala erläutern, sondern euch auch noch einige Übungen für das Erreichen der verschiedenen Punkte zeigen.

Die Ausbildungsskala

Die Skala der Ausbildung ist das Herzstück der klassischen Reitlehre. Ziel ist hierbei immer das Wohl und die Gesunderhaltung des Pferdes, basierend auf den Grundsätzen der klassischen Reitkunst. Dabei orientiert sie sich an den natürlichen Bedürfnissen und auch den individuellen Anlagen des Pferdes. Bei richtiger Anwendung wird das Pferd artgerecht gymnastiziert und gekräftigt. Somit wird ein leistungsbereites, willig und vertrauensvoll mitarbeitendes Pferd geschaffen.

Ausbildungsskala - systematische Ausbildung eines Pferdes

Dafür muss der Reiter allerdings auch über einen elastischen und ausbalancierten Sitz und eine gefühlvolle, feine Hilfengebung verfügen.

Die Ausbildungsskala teilt sich in sechs Punkte und drei Phasen auf, die ihr in der oben abgebildeten Grafik seht. Über die Reihenfolge der einzelnen Punkte ergeben sich immer wieder einige Diskussionen. Allerdings sollte die Ausbildungsskala nicht als fest abgegrenzte chronologische Folge verstanden werden sondern als Ganzes, wobei die einzelnen Punkte vielmehr ineinander übergreifen und voneinander abhängig sind.

Hier geht es zu den Übungen »

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden!

One Comment on “Die Ausbildungsskala – systematische Ausbildung eines Pferdes”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.